Von Ossies und Aussies


Von Ossies und Aussies
  Startseite
    G'day mate!
    English
    Was ich so lese
    Aufgewaermtes
  Archiv
  Nuetzliches
  Impressum
  Gästebuch
  Abonnieren
 


 

http://myblog.de/ossie

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Sommerkleidchen oder Darwin die zweite

So schnell kanns gehen. Schon ist ein Jahr vorbei. Und zurueck auf Los. Naja, nicht ganz zurueck auf los aber wieder ins tropische Darwin. Hier habe ich letzten Oktober einen Job als Landschaftsarchitekt gesucht. Weils den aber grad nicht gab, hab ich mich breitschlagen lassen, einen in Sydney anzunehmen.

Montag komme ich also von meinen 4.5 Wochen Urlaub zurueck ins Buero und fuehle mich etwas vergackeiert. Alle machen komische Andeutungen aber bis ich erfahre, was dahinter steckt, muss ich mir noch einige Stunden den Kopf darueber zerbrechen.

Grund des ganzen Gesummse: wir brauchen mal wieder jemanden, der fuer einige Wochen in unserem Darwin Buero aushilft. Nun war ich an der Reihe. Erstmal war ich geschockt. Grad erst ausm Flieger raus und schon wieder rein. Und ich hab doch auch ein Privatleben und Plaene. Na zumindest war ich in einer Situation in der ich die Bedingungen festlegen konnte.

Gestern Abend bin ich also wieder hier hoch geflogen und heute hatte ich meinen ersten voellig darwinmaessig relaxten ersten Arbeitstag. Unterkunft wird gestellt. Auto auch. Und in meinem Fall auch ein Fahrrad. Eine meiner Bedingungen ist naemlich, dass ich am Gong Ride teilnehmen will und sie mir sowohl Training ermoeglichen als auch mich dazu wieder runterfliegen. Das heisst, erstmal bin ich fuer 3.5 Wochen hier und dann fahr ich mit tausenden anderen von Sydney 90km nach Wollongong. Und dann sehen wir weiter, ob ich wieder hoch muss.

Nun, ich hatte mir ja in dem kalten und nassen Wetter daheim nichts sehnlicher gewuenscht, als wieder Sommerkleidchen zu tragen. Voila! Hier werd ich nichts anderes brauchen. 28 Grad warens gestern um Mitternacht als ich gelandet bin. Werdet nur nicht gruen vor Neid!

Liebe Gruesse Euer Territorian!
11.10.07 10:06
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Stef (11.10.07 10:21)
Wie ich sehe, bin ich mal wieder die erste, die Deine Neuigkeiten liest. Dann bist Du ja nun doch da, wo du nochmal hin wolltest. Und nen Job hast du auch. Und wenn man so ueberrollt wird, hat man auch allen Grund, Bedingungen zu stellen.
Das mit dem Fahrrad finde ich lustig. Die Tour nach Wollongong ist das ne Fahrradtour? Und wie lange braucht man denn für 90 km? Ich stelle mir das irrsinnig lang vor. Viel Spass auf alle Faelle dabei. Und pass gut auf Dich und Dein Bike auf, vor allem wenn Autos in der Naehe sind.
Also bis denne! Ganz liebe Grüsse


aussie (12.10.07 04:02)
ja, das ist ein event bei dem fuer die ms gesellschaft gesammelt wird. man meldet sich also an und zahlt nen beitrag und dann kann man spenden sammeln.

das dauert so nen tag. da das tausende leute auf einmal machen - es ist eines der grossen events in syd - ist da auch polizei dabei, die einen sichert.

bis denne!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung