Von Ossies und Aussies


Von Ossies und Aussies
  Startseite
    G'day mate!
    English
    Was ich so lese
    Aufgewaermtes
  Archiv
  Nuetzliches
  Impressum
  Gästebuch
  Abonnieren
 


 

http://myblog.de/ossie

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Was fuer ein komischer Advent.

Das wird jetzt zwar schon mein 2. Weihnachten Down Under aber diesmal bin ich in einer anderen, in einer 'normalen' Situation - Ich lebe und arbeite in einere Stadt ohne zu wissen, dass ich gleich ein Haeuschen weiter ziehen werde. Letztes Jahr um diese Zeit hab ich ja grad mein Fruit picking unterbrochen um mit Stef+Ronny 2,5 Wochen Urlaub zu machen.

Obwohl ich jetzt schon fast 6 Wochen (@Jule - ich zaehle nicht mehr in Naechten, jetzt sinds Wochen!) zurueck in SYD bin, hab ich natuerlich auch dieses Jahr noch keinerlei Weihnachtsgeschenke organisiert, noch keine Karten geschrieben. Aber ich lass mich nicht stressen. Die Chancen stehen gut, dass ich niemanden langweilen werde noch Geschenk Nummer 10 zu oeffnen, sondern wahrscheinlich wirds wieder eine kleine Freude im neuen Jahr geben. Ein paar Ideen hab ich auch tatsaechlich schon, nur die auch umzusetzen wuerde bedeuten, dass man entweder mal nicht bis spaet im Buero sitzt oder das Wochenende nicht in den Bergen verbringt. Die Hoffnungen stehen auf diesem Wochenende! Mal kein Klettern dafuer Buero Weihnachtsfeier (oh, das Geschenk muss ich wohl dann doch morgen noch besorgen!) und Weihnachtslieder am Coogee Beach.

Das komischste am Advent hier is nicht etwa das Wetter, nein es ist das Fehlen des grausamsten Weihnachtsliedes aller Zeiten. (es fehlt trotzdem) Leute kennen es hier nicht mal! 'Last Christmas' von Wham! Zu komisch.

Die Absenz von Schnee oder die Tatsache, dass ja hier Sommer ist, haelt kaum jemanden davon ab, den Vorgarten fuer Santa+seine Rentiere mit allerlei kuenstlichem Weiss zu polstern und genug Licht zu machen, dass der Gute Alte auch wirklich das Haus findet. Allerdings hab ich gestern Nacht in der Zeitung gelesen, dass Santa die Rentiere in Mt Kosiusko (der einzigen Schneegarantie Down Under) gelassen hat und mit nem Chevy gekommen ist. Ich schaetze mal, ihr geht dann wohl dieses Jahr leer aus. Er wird Heiligabend immer noch im Stau stehen.

Ein wenig weihnachtlich mach ichs mir dann doch manchmal. Letzte Nacht hab ich Vanille Gipferl gebacken und eine Cassette gehoert, die mir Freda letztes Jahr mit Weihnachtsliedern bespielt hat. Letztens haben Dan+ich 'Oma Emmi Lebkuchen' gebacken und Weihnachtslieder gesungen. Eigentlich wollte ich mir ja nen Adventskranz mit Eukalyptus und Banksia machen, aber dazu ists dann nicht gekommen. Na, vielleicht ja naechstes Jahr.

So, dann wuensch ich euch mal noch ne schoene 2. Adventshaelfte und ein Frohes Fest!

Eure Antje.

P.S. Was steht denn so auf euren Wunschzetteln?
13.12.06 23:02


Merry Xmas!

Ich weiss, es waere mal wieder schoen, ein paar Bildchen zu sehen. mhm. Meine Camera ist kaputsch und somit ist alles etwas schwieriger.

Ich wuensch Euch aber auf jeden Fall ein relaxtes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr! Ich fahr morgen zu Freunden die Kueste runter und dann vom 29. bis 1. zum Peaks Ridge Festival (die Kueste rauf). Falls mich also jemand sucht, ich hab wahrscheinlich keinen Empfang. Aber am 2. bin ich wieder im Buero - somit Telephon und email...

Wahrscheinlich warten alle noch auf Karten und Geschenke. Das ist so ein anderer Punkt. Alles unterwegs. Zum Teil seit Sonntag letzte Woche, zum erst gestern...

Na dann mal frohes Warten auf den dicken roten Mann!
Eure Antje.
22.12.06 07:30





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung